Startschuss für den E-Commerce Manager 2014/15 - Bewerbungsstart für die geförderte Weiterbildung der Rid Stiftung

verfasst am 11.03.2014 von Christin Schmidt

E-Commerce als Schlüsseldisziplin für Handelsunternehmen verlangt nach gut qualifizierten Mitarbeitern, deren aktuelles Fach-Know-how mehr denn je Grundlage für den Geschäftserfolg ist. Für mittelständische Unternehmen ist es als Arbeitgeber im E-Commerce-Umfeld aufgrund begrenzter lokaler Bekanntheit und meist geringerer Budgetverfügbarkeit doppelt so schwer, qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter zu gewinnen, um diesen so wichtigen Bereich zielgerichtet und erfolgreich auszubauen.

Die E-Commerce-Manager-Weiterbildung setzt genau hier an und vermittelt umfangreiches Management- und Praxis-Know-How für den Ausbau des E-Commerce- und Multichannel-Geschäfts. Konkret bedeutet das: tiefgehendes Wissen über Strategien, Ziele, Aufbau, Gestaltung und Optimierung, Betrieb, Weiterentwicklung sowie Vermarktung eines Online-Shops über einen Zeitraum von 12 Monaten an die Teilnehmer zu vermitteln und somit eine schnelle Einbindung des erlernten Know-Hows in die betriebliche Praxis zu gewährleisten.    

Nach dem sehr positiven Feedback aller Teilnehmer der ersten beiden Jahrgänge des Weiterbildungsseminars bietet die Rid Stiftung auch 2014 wieder das umfangreiche Qualifizierungsprogramm zum bvh-zertifizierten „E-Commerce Manager“ mit entsprechender Förderung an. 

Die Stiftung übernimmt die Seminarkosten für 12 Plätze. Die Auswahl der teilnehmenden Unternehmen erfolgt über ein Bewerbungsverfahren. Die Bewerbung ist noch bis zum 31. März 2014 möglich. Bewerben können sich für die geförderten Plätze aufgrund der Stiftungssatzung nur mittelständische Einzelhändler bzw. E-Commerce-Unternehmen aus Bayern. Alle Informationen zum Programm und zur Bewerbung sind auf der Website der Rid Stiftung zu finden.

Für nicht förderungsfähige Unternehmen sind zwei Plätze gegen eine Gebühr von 9.990.- € zzgl. MwSt. verfügbar. Für Mitglieder des bvh reduziert sich die Teilnahmegebühr um 500,- € auf 9.490,- € zzgl. MwSt. bei Anmeldung bis zum 15. Mai 2014. Die Anmeldeunterlagen für die beiden nicht geförderten Plätze sind auf den Seiten des Programmpartners elaboratum zum Download verfügbar.

Als Zielgruppe wird der Unternehmer selbst oder der unternehmerische Nachwuchs (heutige/zukünftige Top-Führungskräfte des Unternehmens) angesprochen.
 

Christin SchmidtPermalinkTrackback-Link
Tags: e-commerce manager 2014/15, elaboratum, bvh zertifikat, rid stiftung
Views: 186
  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Zurück

Anmelden

Passwort vergessen.

registrieren

« März 2014»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Letzte Kommentare

!!!
12.02.2014 08:50
???
11.02.2014 11:05
Bravo
11.02.2014 10:56
Mehr als Punkte
16.01.2014 18:44

Blogrolls

  • Handelskraft
  • kassenzone.de
  • Etailment
  • shopbetreiber-blog.de
  • Exciting Commerce

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

Meist gelesene Posts

The A-Z of e-Commerce Death Stars
25794 Mal angesehen
03.01.2013 14:47
Gibt es ein Leben nach Amazon?
21105 Mal angesehen
28.06.2013 09:21
EU study by Copenhagen Economics
19438 Mal angesehen
23.01.2013 16:29
"Denk an Menschen, nicht an Suchmaschinen!"
15956 Mal angesehen
24.09.2012 12:14