Trends Im E-Commerce Cross Border Deutschland-Schweiz - gemeinsame Veranstaltung von bvh und vsv mit den Kanzleien HÄRTING sowie BÜHLMANN Rechtsanwälte

  • 19.11.2012, Hamburg

Der grenzüberschreitende Handel ist für Händler aus der Schweiz essenziell. Auch deutsche Online-Shops liefern mehr und mehr grenzüberschreitend in die Schweiz und viele Unternehmen wollen folgen. Häufig wirft dies aber auf den ersten Blick komplizierte rechtliche und praktische Fragen auf, die die Chancen rasch als Risiken erscheinen lassen. Auf viele der Fragen gibt es jedoch klare Antworten und Empfehlungen, die die Risiken minimieren. 
Besonders herausgreifen wollen wir aktuell den Bereich Social Media im E-Commerce und diskutieren, welche rechtlichen Fragen sich für Online-Unternehmen stellen. Sowohl aus Schweizer als auch aus Deutscher Sicht werden wir die wesentlichen Risiken aufzeigen und Handlungsvorschläge für Compliance in sozialen Netzen unterbreiten. Dabei wollen wir aber auch Raum für Erfahrungsberichte aus der Unternehmenspraxis geben.

PROGRAMM 19. NOVEMBER 2012 IN HAMBURG

ab 14:00 Registrierung

14:30 Begrüßung
Dr. Martin Schirmbacher

14:35 E-Commerce Cross Border  – Der Schweizer Markt
Paul Walker, Leiter Verkauf Distanzhandel,  die Schweizerische Post, PostLogistics, Bern

14:50 E-Commerce & Recht Schweiz – Deutschland  – Update & Trends
UwG-Revision (Schweiz), Internationale Ausrichtung, Button-Gesetz, AGB, Verzollung, etc.
Lukas Bühlmann & Dr. Martin Schirmbacher

15:30 E-Commerce Cross-Border Deutschland – Schweiz – Roundtable Gespräch
Trends, Herausforderungen, Strategien und Kundenerwartungen
Christoph Wenk Fischer, Hauptgeschäftsführer Bundesverband des deutschen Versandhandels (bvh), Berlin
Patrick Kessler, Präsident Schweizer Versandhandelsorganisation (vsv), Zürich
Thomas Karst, Geschäftsführer Trusted shops GmbH, Köln
Paul Walker, Leiter Verkauf Distanzhandel, die Schweizerische Post, PostLogistics, Bern; 

Matthias Höfer, T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Hamburg

16:15 Networking

16:45 Social Media in E-Commerce Unternehmen – rechtliche Aspekte
Compliance in Social Media, F-commerce, Investitionsschutz, etc.
Lukas Bühlmann & Dr. Martin Schirmbacher

17:30 Networking

18:00 Erfolgsfaktoren in Social Media für E-Commerce-Unternehmen
Markus Meyer-Westphal, Geschäftsführer Satzmedia GmbH, Hamburg

18:30 Relevante Umsätze mit Social Media
Mit dem richtigen Konzept im Hintergrund funktioniert es doch!
Rene Otto, ROCKnSHOP GmbH 

anschließend Sektempfang und Fingerfood

Weitere Informationen und der Flyer zur Veranstaltung.

Nach Oben

07/13

 
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Montag, 01. Juli 2013
Dienstag, 02. Juli 2013
Mittwoch, 03. Juli 2013
Donnerstag, 04. Juli 2013
Freitag, 05. Juli 2013
10:00 - Webinar mit Härting Rechtsanwälte: Rechtliche Fehler bei der Conversion Optimierung im Shop
Samstag, 06. Juli 2013
Sonntag, 07. Juli 2013
Montag, 08. Juli 2013
Dienstag, 09. Juli 2013
Mittwoch, 10. Juli 2013
Donnerstag, 11. Juli 2013
Freitag, 12. Juli 2013
Samstag, 13. Juli 2013
Sonntag, 14. Juli 2013
Montag, 15. Juli 2013
Dienstag, 16. Juli 2013
Mittwoch, 17. Juli 2013
Donnerstag, 18. Juli 2013
Freitag, 19. Juli 2013
Samstag, 20. Juli 2013
Sonntag, 21. Juli 2013
Montag, 22. Juli 2013
Dienstag, 23. Juli 2013
Mittwoch, 24. Juli 2013
Donnerstag, 25. Juli 2013
Freitag, 26. Juli 2013
Samstag, 27. Juli 2013
Sonntag, 28. Juli 2013
Montag, 29. Juli 2013
Dienstag, 30. Juli 2013
Mittwoch, 31. Juli 2013
  • loading Twitter...
  • twitterBird
  • weiter

Partner des bvh